solarstrombauer.de

EuroTier 2018: Zur Halbzeit bereits rund 80.000 Besucher

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Die seit Dienstag laufende Leitmesse für Tierhaltungs-Profis, die EuroTier 2018, zieht die Landwirte und Fachbesucher in großer Zahl an.

(DLG). Die seit Dienstag laufende Leitmesse für Tierhaltungs-Profis, die EuroTier 2018, zieht die Landwirte und Fachbesucher in großer Zahl an. Nach Angaben des Veranstalters DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) haben zur Halbzeit rund 80.000 Besucher aus aller Welt das Messegelände in Hannover aufgesucht.

Das Thema „Digital Animal Farming“, die zahlreichen Innovationen und das umfangreiche Angebot an Fachinformationen in Foren und Konferenzen über die Zukunftsfragen der Tierhaltung, stehen im Blickpunkt des Interesses der Besucher. Insbesondere Schweinehalter informieren sich im Forum Schwein über aktuelle Themen wie z.B. Ferkelkastration.

Weiterlesen

EuroTier 2018: Orientierung für die Praxis – Innovationen für mehr Tierwohl

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Dr. Reinhard Grandke, Hauptgeschäftsführer der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) in Frankfurt am Main, nennt zehn Gründe, warum es sich lohnt, die EuroTier zu besuchen – Leitthema „Digital Animal Farming“ – rund 2.600 Aussteller aus 62 Ländern angemeldet

(DLG). Am 13. November 2018 öffnet die Weltleitmesse für Tierhaltungsprofis, die EuroTier, auf dem Messegelände in Hannover bis zum 16. November ihre Tore. 2.597 Aussteller aus 62 Ländern zeigen auf mehr als 260.000 m2 Hallenfläche Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft rund um die moderne Nutztierhaltung.

Die politischen, gesellschaftlichen und die ökonomischen Rahmenbedingungen für Tierhalter lassen heute national und international viele Fragen offen. Wo findet zukünftig Nutztierhaltung wettbewerbsfähig statt und wie? Betriebsleiter brauchen verlässliche politische Rahmenbedingungen sowie professionelle Konzepte, um ihre Betriebe zukunftsfähig auszurichten. Mit den hier präsentierten Innovationen und Visionen zeigt die EuroTier auch der Politik Perspektiven: Was in der Praxis machbar ist, und wie die Lösungen gesellschaftlich akzeptierter Nutztierhaltung von morgen aussehen können.

Weiterlesen

EuroTier 2018: Ferkel – Besser Impfen statt Kastrieren?

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Podiumsdiskussion über die Impfung als Alternative zur Ferkelkastration – Warum sich ein praxisreifes Verfahren schwer durchsetzt – Am 14. November 2018 im Convention Center

(DLG). Die Impfung gegen Ebergeruch ist ein in vielen Ländern praktiziertes Verfahren, um die chirurgische Ferkelkastration zu umgehen. Aus Tierschutzsicht ist dies eine zu begrüßende Alternative zur betäubungslosen Ferkelkastration. Trotzdem schafft es diese Methode aus unterschiedlichen Gründen in der aktuellen Diskussion nicht sich als praxisreife Alternative durchzusetzen. Woran liegt es?

Weiterlesen

HANNOVER MESSE 2019 stellt die Pionierarbeit der Industrie ins Rampenlicht

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Multimodale Sensorik für Industrieroboter, pulverbasierte additive Fertigung unter Schwerelosigkeit, Energie-Management für Verteilnetze oder eine Kaltkammer-Druckgießmaschine. Egal, ob in der Produktion, in der Energiebranche oder in der Logistik, alles beginnt mit Forschung und Entwicklung. Auf der Weltleitmesse der Industrie stellen Wissenschaftler, Forscher und Unternehmer ihre neuesten Projekte und Ergebnisse vor.

Hannover. Vom 01. bis zum 05. April 2019 dient der Bereich Research & Technology in Halle 2 auf der HANNOVER MESSE als Knotenpunkt für Forschung, Entwicklung und Technologietransfer. Dabei stellen Forschungseinrichtungen sowie etablierte Unternehmen und Startups aus. Unter dem Leitthema „Integrated Industry – Industrial Intelligence“ präsentieren sie ihre Pionierarbeit in Bereichen wie künstliche Intelligenz, Mensch-Maschine-Kollaboration, intelligente Energielösungen, E-Mobilität und Bionik.

„Die Research & Technology ist die einzige branchenübergreifende Forschungsmesse weltweit“, sagt Olaf Daebler, Global Director Research & Technology bei der Deutschen Messe. „Da sie den Querschnitt der HANNOVER MESSE abbildet, schafft sie Zugang zu vielen Branchen und industriellen Netzwerken, in denen Forscher und Entwickler neue, vielleicht ungewöhnliche Anwendungsfelder für ihre Innovationen entdecken.“

Weiterlesen

Indonesien wird Partnerland der HANNOVER MESSE 2020

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Indonesien wird das Partnerland der HANNOVER MESSE 2020. Dies bestätigten Ngakan Timur Antara, Stellvertretender Generaldirektor im Wirtschaftsministerium Indonesiens, und Dr. Jochen Köckler, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe AG, mit der Unterzeichnung des Partnerlandvertrags am 1. November 2018 in Jakarta in Anwesenheit von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier.

Jakarta/Hannover. Indonesien wird das Partnerland der HANNOVER MESSE 2020. Dies bestätigten Ngakan Timur Antara, Stellvertretender Generaldirektor im Wirtschaftsministerium Indonesiens, und Dr. Jochen Köckler, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe AG, mit der Unterzeichnung des Partnerlandvertrags am 1. November 2018 in Jakarta in Anwesenheit von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier.

Vom 20. bis zum 24. April 2020 steht das rohstoffreiche Land im Mittelpunkt der Weltleitmesse der Industrie. Indonesien ist Teil des südostasiatischen Staatenbundes Association of Southeast Asian Nations (ASEAN) und stellt dort die mit Abstand größte Volkswirtschaft. Der Inselstaat möchte bis 2030 zu einem der zehn größten Volkswirtschaften der Welt aufsteigen.

Weiterlesen

HANNOVER MESSE 2019: ComVac wächst weiter und spiegelt aktuelle Branchentrends wider

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Internationale Leitmesse der Druckluft- und Vakuumtechnik fast ausgebucht. Fokus auf Industrie 4.0 und maßgeschneiderte Lösungen.

Hannover. Vom 1. bis zum 5. April 2019 öffnet die ComVac ihre Tore. Die große Nachfrage auf Ausstellerseite betont die Bedeutung der internationalen Leitmesse der Druckluft- und Vakuumtechnik für die Industrie: Die Halle 26 ist bereits seit drei Monaten komplett ausgebucht, dabei tragen insbesondere Unternehmen aus China, Deutschland und der Türkei zum starken Wachstum bei. Deshalb weichen ComVac-Aussteller in den südlichen Teil der benachbarten Halle 25 aus sowie auf das Freigelände.

„Zur ComVac 2019 rechnen wir mit einem Zuwachs von 15 Prozent gegenüber 2017“, sagt Benjamin Low, Global Director ComVac bei der Deutschen Messe. „Dabei dürfen sich die Besucher auf viele Neuentwicklungen freuen. Hochdruckluft vereinfacht beispielsweise komplexe Prozesse in der chemischen und petrochemischen Industrie, und Speicherkraftwerke setzen Druckluft ein, um die Energieversorgung aus Sonne und Wind zu sichern. Für die Aussteller sind die Synergien zu den benachbarten Themen der Antriebs- und Fluidtechnik besonders interessant.“

Weiterlesen

Erster Leichtbau-Gipfel auf der HANNOVER MESSE 2019

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Das Bundeswirtschaftsministerium lädt zur ersten Leichtbau-Konferenz auf die HANNOVER MESSE 2019. Bei dem Spitzentreffen von Politik, Wirtschaft und Forschung am 2. April geht es um die Bedeutung, die Wettbewerbssituation sowie eine Strategie zur Förderung der Schlüsseltechnologie Leichtbau. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier wird die Konferenz eröffnen und die Auftaktrede halten.

Hannover. Seit vielen Jahren schon ist Leichtbau ein Schwerpunkt der HANNOVER MESSE. 2019 rückt das Thema jetzt aber auf die große Bühne. Mit dem 1. Lightweighting Summit macht die Bundesregierung deutlich, dass Leichtbau ganz oben auf die industriepolitische Agenda gehört. „Leichtbau steht für Material- und Ressourceneffizienz“, sagt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier. „Unser klares Ziel ist es, Leichtbau als Schlüsseltechnologie zu fördern und damit den Weg zu ebnen für eine noch breitere industrielle Anwendung. Mit der Leichtbau-Konferenz auf der HANNOVER MESSE wollen wir den dafür nötigen Dialog zwischen Politik, Wirtschaft und Forschung voranbringen.“
1 2 3 4 5 22