AGRITECHNICA 2022 – Plattform für Innovationen

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

DLG vergibt Innovationspreise für Konzeptions- und Entwicklungsleistungen in der Landtechnik – Neu: DLG Agrifuture Concept Winner zeichnet visionäre Zukunftskonzepte aus

(DLG). Im Rahmen der Weltleitmesse für Landtechnik vergibt die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) als Veranstalter drei verschiedene Auszeichnungen für innovative Ingenieurskunst. Damit würdigt sie die herausragende Bedeutung der Landtechnik für die Gestaltung einer zukunftsfähigen Landwirtschaft. Die Auszeichnungen bilden die drei zentralen Innovationsfelder ab: Visionen und Konzepte, Systeme und Komponenten sowie fertige Maschinen und Produkte für den Praxiseinsatz.

Die moderne Landtechnik spielt eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, Lösungen für aktuelle Herausforderungen wie Umweltschutz, Biodiversität oder den Klimawandel zu finden. Das diesjährige Leitthema der Agritechnica „Green Efficiency – inspired by solutions“ stellt diesen Anspruch in den Mittelpunkt. Die Neuheitenpreise der DLG unterstreichen dabei das Potenzial landtechnischer Visionen und Innovationen, um Produktivität mit Ressourcenschutz global in Einklang zu bringen.

Weiterlesen

HANNOVER MESSE zeigt die Zukunft der Industrie…und der Messebranche

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Jahr für Jahr ist die HANNOVER MESSE das Schaufenster der Industrie – mit Zukunftsthemen wie KI, nachhaltige Produktion oder 5G. Als rein digitale Veranstaltung wurde die diesjährige Messe zum doppelten Schaufenster und zeigte nicht nur die Zukunft der Industrie, sondern gab auch einen Ausblick darauf, in welcher Bandbreite Messen künftig ausgerichtet werden.

Hannover. „Die digitale Edition der HANNOVER MESSE hat in eindrucksvoller Weise die Innovationskraft der Unternehmen aus Maschinenbau, Elektrotechnik und IT abgebildet. Gleichzeitig hat sie gezeigt, dass die Messe der Zukunft hybrid ist“, sagt Dr. Jochen Köckler, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe AG. „Gemeinsam mit unseren Ausstellern und Partnern ist es uns gelungen, einmal mehr den Markenkern der weltweit wichtigsten Industriemesse zu stärken: Innovation, Inspiration und Networking im Zeitalter der industriellen Transformation – dafür steht die HANNOVER MESSE.“

Weiterlesen

Zweiter Lightweighting Summit auf der HANNOVER MESSE Digital Edition

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Zu den Highlights der digitalen HANNOVER MESSE zählt der 2. Lightweighting Summit, den das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) mit Unterstützung der Deutschen Messe als digitale Veranstaltung organisiert. Der Summit wird am 13. April, um 14.00 Uhr, vom Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und dem Vorsitzenden des Vorstands der Deutschen Messe AG, Dr. Jochen Köckler, eröffnet.

Hannover. Leichtbau hat enorme Potenziale, um Klimaschutz und Stärkung der Wirtschaft zu verbinden. Deshalb hat das BMWi die Initiative Leichtbau etabliert und Anfang 2021 die Leichtbaustrategie für den Industriestandort Deutschland veröffentlicht. Deutschland hat beim Leichtbau eine sehr gute Ausgangsposition, denn zentrale Industriebranchen wie die Automobilindustrie und der Maschinen- und Anlagenbau sind wichtige Anwendungsfelder. Aber der Leichtbau ist auch eine globale Chance. Mit dem EU-Netzwerk Leichtbau wurde eine Möglichkeit zum internationalen Austausch geschaffen, zudem steht der zweite Lightweighting Summit im Rahmen der HANNOVER MESSE Digital Edition im Zeichen der Vernetzung in Europa und darüber hinaus.

Weiterlesen

AGRITECHNICA wird auf März 2022 verschoben

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Neuer Termin: 27. Februar bis 5. März 2022 – Messen brauchen Planungssicherheit – Landtechnikindustrie steht hinter der Weltleitmesse

(DLG). Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) verschiebt die Agritechnica. Angesichts der andauernden Corona-Pandemie sowie der nationalen und internationalen Impfsituation sehen die DLG, der VDMA Landtechnik sowie der Ausstellerbeirat der Messe nach Bewertung der Faktenlage zum jetzigen Zeitpunkt keine ausreichende Planungssicherheit für die Weltleitmesse im November. Der neue Termin für die Agritechnica ist der 27. Februar bis 5. März 2022. Mit der Verschiebung um vier Monate sehen die DLG als Veranstalter sowie die Mitglieder des VDMA Landtechnik die notwendige Planungssicherheit für die teilnehmenden Unternehmen gewährleistet.

Weiterlesen

Geballtes IT-Wissen für den Mittelstand bei der TWENTY2X PowerWeek

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Dreitägiges Online-Event zu Topthemen der Digitalwirtschaft

Hannover. Einfache Nutzung von Cloud-KI-Services, praxisnahe Projektplanung, Digital-Hub-Initiative des BMWi, neue, flexible Arbeitsweisen und nachhaltige Bilanzen – vom 16. bis 18. März dreht sich bei der TWENTY2X PowerWeek alles um IT-Lösungen für den Mittelstand. Das dreitägige Online-Event liefert kompakte Informationen zu aktuellen Topthemen der Digitalwirtschaft: Data Management, Workplace Management sowie Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Die TWENTY2X PowerWeek bietet Vorträge, Best Practices und Diskussionen mit Anbietern, Anwendern und Startups. Partner und Unterstützer der TWENTY2X PowerWeek sind der Bundesverband IT-Mittelstand BITMi, der Bundesverband mittelständische Wirtschaft BVMW, der Verband der Internetwirtschaft eco, der IT-Anwenderverband VOICE und der Startup-Verband BVDS. Die drei Thementage laufen jeweils von 10 bis 13.30 Uhr, die einzelnen Sessions dauern zwischen 30 und 45 Minuten.

Weiterlesen

Erfolgreiche Premiere der EuroTier / EnergyDecentral digital

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Neue Digital-Plattform der DLG überzeugt mit 41.000 Teilnehmern an vier Tagen – 45 Prozent Teilnehmer aus dem Ausland – Großes Interesse am Fachprogramm mit über 300 Veranstaltungen – Videos des Fachprogramms ab 18. Februar bis 15. April „on demand“ verfügbar

(DLG). Die Premiere „EuroTier / EnergyDecentral digital“ ist heute erfolgreich zu Ende gegangen. Auf der Digital-Plattform der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) wählten sich an den vier Veranstaltungstagen (9. bis 12. Februar) über 41.000 Teilnehmer ein. Sie informierten sich über das Angebot von rund 1.200 teilnehmenden Unternehmen, diskutierten in über 300 Fachveranstaltungen und vernetzten sich gezielt mit der Branche. 45 Prozent der Teilnehmer kamen aus dem Ausland.

„Mit der EuroTier / EnergyDecentral digital‘ hat sich die neue Plattform der DLG auf Anhieb erfolgreich als digitales Business-Netzwerk und Forum des fachlichen Austauschs der nationalen und internationalen Agrarbranche positioniert. Die überzeugenden Zugriffs- und Interaktionsraten sowie das große Interesse am digitalen Fachprogramm sind Ausdruck der Netzwerk-Kompetenz der Landwirte, der Branche sowie unserer Mitglieder. Das Digitalformat wird zukünftig unsere physischen Messen ergänzen“, so das Fazit des DLG-Hauptgeschäftsführers Dr. Reinhard Grandke.

Weiterlesen

Bundesministerin Julia Klöckner und DLG-Präsident Hubertus Paetow sehen Perspektiven für die Tierhaltung in Deutschland

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

EuroTier digital 2021 vom 9. – 12. Februar – Digitale Business-Plattform vernetzt über 1.200 Aussteller und Besucher – umfangreiches Fachprogram mit neun Online-Videokanälen und über 300 Sendungen

(DLG). Die DLG-Messen EuroTier / EnergyDecentral 2021 digital sind gestartet. Vom 9. bis 12. Februar 2021 präsentieren über 1.200 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen live über Videokonferenztechnik den interessierten Besuchern aus aller Welt. Der Veranstalter DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat ein fachliches Rahmenprogramm mit neun parallelen Online-Videokanälen und über 300 interaktiven Sendungen aufgestellt, das auf alle aktuellen Zukunftsthemen der globalen Tierhaltungsbranche eingeht. Die Besucher können bei vielen Talkrunden und Diskussionsveranstaltungen interaktiv mitwirken.

Weiterlesen

1 2 3 35