AGRITECHNICA wird auf März 2022 verschoben

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Neuer Termin: 27. Februar bis 5. März 2022 – Messen brauchen Planungssicherheit – Landtechnikindustrie steht hinter der Weltleitmesse

(DLG). Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) verschiebt die Agritechnica. Angesichts der andauernden Corona-Pandemie sowie der nationalen und internationalen Impfsituation sehen die DLG, der VDMA Landtechnik sowie der Ausstellerbeirat der Messe nach Bewertung der Faktenlage zum jetzigen Zeitpunkt keine ausreichende Planungssicherheit für die Weltleitmesse im November. Der neue Termin für die Agritechnica ist der 27. Februar bis 5. März 2022. Mit der Verschiebung um vier Monate sehen die DLG als Veranstalter sowie die Mitglieder des VDMA Landtechnik die notwendige Planungssicherheit für die teilnehmenden Unternehmen gewährleistet.

Weiterlesen

Geballtes IT-Wissen für den Mittelstand bei der TWENTY2X PowerWeek

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Dreitägiges Online-Event zu Topthemen der Digitalwirtschaft

Hannover. Einfache Nutzung von Cloud-KI-Services, praxisnahe Projektplanung, Digital-Hub-Initiative des BMWi, neue, flexible Arbeitsweisen und nachhaltige Bilanzen – vom 16. bis 18. März dreht sich bei der TWENTY2X PowerWeek alles um IT-Lösungen für den Mittelstand. Das dreitägige Online-Event liefert kompakte Informationen zu aktuellen Topthemen der Digitalwirtschaft: Data Management, Workplace Management sowie Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Die TWENTY2X PowerWeek bietet Vorträge, Best Practices und Diskussionen mit Anbietern, Anwendern und Startups. Partner und Unterstützer der TWENTY2X PowerWeek sind der Bundesverband IT-Mittelstand BITMi, der Bundesverband mittelständische Wirtschaft BVMW, der Verband der Internetwirtschaft eco, der IT-Anwenderverband VOICE und der Startup-Verband BVDS. Die drei Thementage laufen jeweils von 10 bis 13.30 Uhr, die einzelnen Sessions dauern zwischen 30 und 45 Minuten.

Weiterlesen