gamescom 2017: Events und Rahmenprogramm

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Köln: Wenn vom 23. bis 26. August die gamescom für alle öffnet, dürfen sich hunderttausende Besucher erneut auf spektakuläre Neuheiten von über 900 Ausstellern und ein vielfältiges Rahmenprogramm freuen. In der entertainment area (Hallen 5 bis 10) gibt es auch in diesem Jahr wieder vielfältige Events. Und auch das gamescom city festival (25. bis 27. August 2017) bietet wieder ein tolles Unterhaltungsprogramm. Hier geht’s zum Programm des gamescom city festivals 2017 http://www.gamescom.de/gamescom/F%C3%BCr-Alle/events-und-veranstaltungen/gamescom-city-festival/index.php

 

 

Weiterlesen

gamescom 2017: Vorbericht

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

gamescom 2017:
The Heart of Gaming schlägt in Köln

* Mehr Fläche – mehr Aussteller – mehr Internationalität: gamescom unterstreicht Position als wichtigste Business-Plattform der europäischen Games-Branche
* devcom: Neues Entwickler-Event mit umfangreichem Programm
* Volle Woche Games: starkes Konferenz- und Entertainment-Programm

Köln: Vom 22. bis 26. August 2017 startet die neunte Auflage der gamescom in Köln. Mit über 900 erwarteten Ausstellern erreicht das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele ausstellerseitig eine neue Größendimension. Im year-to year Vergleich liegt das Plus Stand Juli bei 20 Prozent – ein neuer Ausstellerrekord ist damit sehr wahrscheinlich. Auch in puncto Fläche legt die gamescom 2017 zu: Erstmals belegt das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele zusätzlich die Halle 1 des Kölner Messegeländes und umfasst damit eine Bruttofläche von 201.000 Quadratmetern. Das entspricht einem Plus von 4 Prozent. Mit einem Auslandsanteil auf Ausstellerseite von 70 Prozent und insgesamt vier neuen Länderpavillons unterstreicht die gamescom zudem ihre Rolle als Europas führende Businessplattform der Games-Branche. Und auch das Programm kann sich sehen lassen: Noch bevor sich die Messehallen am 22. August zunächst für Fachbesucher und ab dem 23. August endlich für alle öffnen, startet die gamescom Woche am Sonntag, den 20. August, mit der neuen Entwicklerkonferenz devcom. Ebenfalls Premiere feiert am 21. August der Kongress SPOBIS Gaming & Media, der die Themen eSports und Vermarktung im Fokus hat. Während der Veranstaltungslaufzeit der gamescom stehen auch der gamescom license day (22. August) sowie der gamescom congress (23. August) auf der Agenda. Für Spielefans aus aller Welt sorgen neben den Neuheiten der Aussteller zahlreiche Events für ein unvergessliches gamescom-Erlebnis. Den Abschluss der gamescom-Woche bildet das gamescom city festival (25. bis 27. August) in der Kölner Innenstadt. Damit steht fest steht: In der letzten Augustwoche schlägt „The Heart of gaming“ definitiv in Köln!

Weiterlesen

Bundeskanzlerin Merkel eröffnet erstmals gamescom

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Köln: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel wird am Dienstag, den 22. August 2017 erstmals die gamescom in Köln eröffnen, das weltgrößte Event für Computer- und Videospiele. Das gaben heute die Koelnmesse, Veranstalter der gamescom, und der BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware, Träger der gamescom, gemeinsam bekannt.

„Wir empfinden es als große Ehre und Anerkennung, dass Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel in diesem Jahr am Eröffnungsrundgang der gamescom teilnehmen wird“, sagt Felix Falk, Geschäftsführer des BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware. „Der Besuch von Frau Dr. Merkel unterstreicht die Bedeutung der Games-Branche für den Kultur-, Digital- und Wirtschaftsstandort Deutschland. Ob Virtual Reality, Gamification oder 3D-Simulationen: Die Technologien der Games-Branche nehmen bereits heute eine zentrale Rolle bei der Digitalisierung und Vernetzung von Wirtschaft und Gesellschaft ein. Deutschland braucht eine starke Games-Branche, um sich auch in der digitalisierten Wirtschaft eine Top-Position zu sichern.“
Auch beim Veranstalter der gamescom, der Koelnmesse GmbH, wurde die Zusage freudig aufgenommen: „Für uns ist die Teilnahme der Bundeskanzlerin ein Zeichen großer Wertschätzung“, sagt Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH. „Sie honoriert mit ihrem Besuch die Entwicklung der gamescom zu einer der erfolgreichsten und größten Veranstaltungen im deutschen Messewesen. Heute ist die gamescom das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele. Sie unterstreicht die Stellung der Koelnmesse als einen der führenden Messeveranstalter im Bereich Digital Media und Entertainment weltweit.“

Weiterlesen

Kanada ist Partnerland der gamescom 2017

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Die Koelnmesse GmbH, der BIU–Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware und die kanadische Regierung geben Partnerschaft im Rahmen der gamescom 2017 bekannt.

Köln: Kanada ist offizielles Partnerland der gamescom 2017 (22. bis 26. August). Die Koelnmesse GmbH und der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) konnten damit einen der weltweit führenden Entwicklerstandorte für Computer-und Videospiele für die gamescom 2017 gewinnen. Als Partnerland der gamescom repräsentiert Kanada die internationale Ausstellerschaft vom 22. bis 26. August auf dem weltweit größten Event für Computer- und Videospiele.

Unter der Schirmherrschaft von Kanadas Trade Commissioner Service stehen kanadischen Unternehmen Ausstellungsflächen sowie zahlreiche Business-Services, Networking-Events und Promotion-Möglichkeiten zur Verfügung.
Der Kanada-Pavillion wird auf der gamescom 2017 durch die kanadische Regierung, das kanadische Konsulat in München und in Zusammenarbeit mit verschiedenen Partnern aus der Branche und den kanadischen Provinzen- und Branchenpartnern, bereit gestellt.

gamescom 2017: Neues Visual

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

„The Heart of Gaming“: gamescom startet vielfältig, lebendig und bunt ins Jahr 2017

Köln: Die gamescom ist das globale 360-Grad-Event für digitale Spielekultur und das absolute

Highlight des Jahres für alle Gamer. Bereits 2016 feierten über eine halbe Million Menschen zusammen in Köln. Grund genug für die gamescom 2017 (Dienstag, 22. August, bis Samstag, 26. August 2017) noch lebendiger zu werden – mit einem neuen Auftritt, der die Leidenschaft der Fans, die die gamescom zum größten Messe- und Event-Highlight für digitale Spiele machen, in den Mittelpunkt stellt: „The Heart of Gaming“.

„Sowohl Games als auch die gamescom leben von Vielfalt und Leidenschaft, beides wollen wir auch mit unserem neuen Auftritt ausdrücken“, sagt Lars Vormann, Head of gamescom beim BIU– Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware, dem Träger der gamescom. „Wie kein anderes Event bildet die gamescom die gesamte Bandbreite des Mediums ab: Angefangen von der Premiere großer AAA-Titel, über das Cosplay Village, die Social-Media-Bühne und family&friends bis hin zu devcom und dem gamescom congress: Kein anderes Event weltweit rückt Games mit allenFacetten in den Mittelpunkt und wird dabei selbst zum ‚Heart of Gaming‘.“
Passend zum emotionalen Claim wurde eine Visualisierung entwickelt, die die Botschaft der gamescom bildlich transportiert. Die Illustration ist ebenso wie die gamescom selbst: spielerisch, animierend, selbstbewusst, aufmerksamkeitsstark und ungewöhnlich, vor allem aber bunt und vielfältig.

Weiterlesen