forex trading logo

Es ist soweit.....

Germany

Wer ist online

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online


 

gamescom 2014

gamescom 2014

Celebrate the games

Köln, 13.-17.08.2014
offen für alle: 14.-17.08.2014

Köln. Die  gamescom 2014 in Köln ist Europas größte Messe für interaktive Spiele und Unterhaltung.
Mehr als 600 Aussteller aus der ganzen Welt präsentieren auf der gamescom in Köln ihre Neuerungen aus dem Bereich der interaktiven Unterhaltungselektronik. Zahlreiche Computerspiele als Welt- und Europapremieren können direkt vor Ort getestet werden. Besonders für Fachbesucher lohnt sich der Besuch der Spielemesse Köln, denn nirgendwo sonst kommen so viele Insider, Händler, Publisher und Entwickler zusammen.
Ein umfangreiches Rahmenprogramm wie beispielsweise der gamescom congress, atemberaubende Indoor- und Outdoor Performances, sensationelle Live-Acts und die neuesten Highlights aus der Welt der Games runden die gamescom Köln Messe ab. Parallel zur Messe findet an viele Orten in Köln das gamescom festival mit Live-Musik und weiteren Veranstaltungen statt.

Die Partnerregion der gamescom 2014 ist die Nordic Region. Sie vertritt damit vom 13. bis 17. August die internationale Aussteller-Gemeinschaft auf dem weltweit größten Messe- und Eventhighlight für interaktive Spiele und Unterhaltung in Köln. Die Nordic Region, zu der Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und Schweden gezählt werden, wird durch das Nordic Game Institute (NGI) - ein Zusammenschluss der Verbände der Computer- und Videospielindustrie aus den Ländern - repräsentiert. Mit mehr als 700 Unternehmen, über 7.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 1.5 Mrd. EUR in 2013 ist die Spiele-Industrie die am schnellsten wachsende Branche in der nordischen Region. Die Koelnmesse, der BIU - Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware und das Nordic Game Institute (NGI), gaben am 23. Mai in Malmö (Schweden) die Zusammenarbeit bekannt. Nach Kanada (2010), Großbritannien (2011), Korea (2012) und Frankreich in 2013 begrüßt die gamescom mit der Nordic Region den gesamten nordeuropäischen Raum als Partnerregion.

Events und Veranstaltungen 2014

Die gamescom hat viel zu bieten – nicht nur auf den Ständen der Aussteller, sondern auch mit einem hochkarätigen Rahmenprogramm. Im event level in der Halle 10.2, der outdoor area, dem gamescom campus, dem gamescom camp und dem gamescom festival finden wieder zahlreiche Aktionen statt.

 

"Spielend neue Welten entdecken", das ist das diesjährige Leitthema der gamescom. Gelegenheit dazu gibt es genug, denn mehr als 600 Aussteller der Computer- und Videospielindustrie präsentieren dann auf spektakuläre Art und Weise ihre Neuheiten. Auf der gamescom können Spielefans aus aller Welt die Neuheiten erstmals live testen und erleben. Und damit nicht genug. Denn die gamescom ist mehr als eine Messe. Sie ist das weltweit größte Event für interaktive Unterhaltung und verfügt zusätzlich über ein attraktives Rahmenprogramm für Jedermann.

Der Hot Spot für Events und damit perfekte Anlaufstelle auch für Familien ist die Halle 10.2. Zuschauen und Staunen können Besucher der gamescom 2014 zum Beispiel bei der beliebten Sonderschau 'retro gaming' oder dem 'Live-Modding' in der Halle 10.2. Dabei wird die Sonderschau 'retro gaming' größer und vielseitiger als je zuvor. Auf rund 1000 Quadratmetern zeigen Vereine, Retroprojekte und private Sammler die Geschichte der Computerspiele. Dutzende von Spielkonsolen, Heimcomputern, Handhelds und erstmals Automaten aus vier Jahrzehnten machen die Entwicklung des digitalen Zeitvertreibs lebendig. Beim Live-Modding fliegen im wahrsten Sinne des Wortes die Funken und die Messebesucher können hautnah miterleben, wie aus einem mausgrauen Gehäuse ein spektakulärer Computer entsteht. Mehrere Casemodding-Teams haben an den ersten drei Messetagen jeweils acht Stunden Zeit, ein identisches Computer-Rohgehäuse vor Ort zu 'modden'. Am Samstag und Sonntag präsentieren dann Casemodder aus der ganzen Welt ihre Kreationen in den Kategorien: 'Casemods', 'Casecons', 'CE-Mods', 'Cases on the Move' und die während der Livemodding-Challenge entstandenen 24h-Mods. 

 Infotainment: gamescom campus in der Halle 10.2
Die Computer- und Videospielindustrie verfügt über viele Berufschancen - nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch weltweit. Schätzungen des Bundesverbands Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. (BIU) zur Folge sind aktuell etwa 10.000 Menschen allein in Deutschland entlang der Wertschöpfungskette von Computer- und Videospielen festangestellt oder freiberuflich tätig. Entsprechend bildet die Computer- und Videospielindustrie einen zentralen Bestandteil der Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland. Als weltweit größtes Event für interaktive Unterhaltung ist die gamescom daher die ideale Kommunikationsplattform für Arbeitgeber und potentielle Arbeitnehmer sowie Informationsplattform für Themen wie Medienkompetenz und Jugendschutz. All diese Themen und Angebote sind unter dem gamescom campus zusammengefasst. Dieser Ausstellungsbereich ist 2014 erstmals komplett in der Halle 10.2 zu finden.

So umfangreich die beruflichen Möglichkeiten in der Computer- und Videospielindustrie, so vielseitig ist auch das Angebot im Bereich 'Jobs & Karriere' auf der gamescom 2014. Ob Beratung oder Talentsuche, Online-Jobbörse oder Arbeitsvermittlung vor Ort - die gamescom wird mit 'Jobs & Karriere' immer stärker zu einer wichtigen gesellschaftspolitischen Plattform für die Information über Ausbildung und Weiterbildung in der nationalen und internationalen Computer- und Videospielindustrie. Und auch für die Unternehmen liegt der Vorteil auf der Hand: Mit 'Jobs & Karriere' bietet die gamescom der Branche eine effiziente Plattform zur Personalsuche, denn Unternehmen treffen ohne zusätzlichen Aufwand in kürzester Zeit auf eine Vielzahl an Bewerbern. Auch in der Speakers-Corner wird das Thema präsent sein: Unternehmen haben die Möglichkeit sich einem breiten Publikum zu präsentieren. Dieser Ausstellungsbereich ist u.a. mit der SRH Hochschule Heidelberg, der SAE Institute GmbH oder der Bundeszentrale für politische Bildung sehr gut aufgestellt.

Abgerundet wird der gamescom campus mit dem Jugendforum NRW. Themen wie Jugendschutz, Medienkompetenz und Games werden hier zum Beispiel vom Jugendforum NRW aufgegriffen und ausführlich behandelt. Zusätzlich bietet das Forum Spielefans, Eltern und Pädagogen tolle Aktionen rund um Computerspiele. Unter der Schirmherrschaft von Jugend- und Familienministerin Ute Schäfer und gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW sowie der Stadt Köln präsentieren sich über 30 Nordrheinwestfälische Partnerinstitutionen und Jugendprojekte aus Jugendhilfe und Schule mit einem spannenden Programm zum Thema 'Spielend lernen in virtuellen Welten'. Infotainment für die ganze Familie garantiert!

gamescom event level

event level 2014: Mitmachen erwünscht
Funsport, Action, Chillen: Für das event level in der Halle 10.2 gilt auch in diesem Jahr, Mitmachen oder Zuschauen erwünscht. Das geht zum Beispiel beim 'Headis' in der Halle 10.2. Hier können Interessierte ihre Tischtennisqualitäten ausprobieren - und zwar 'mit Köpfchen', denn Headis heißt Tischtennis mit dem Kopf. Wer lieber Spektakuläres auf den Füßen, bzw. Rollen sehen möchte, für den ist der 'PS 4 COS Cup's' genau das Richtige. Skateboarder können sich dieses Jahr in fünf Wettkämpfen der Kategorie Street messen. Rasant geht es auch bei den 'RC Drift Games', den ferngesteuerten Rennwagen zu. Gegründet wurden die RC DRIFT GAMES um diesen faszinierenden Sport voller Kontrolle, Wettbewerb und Spaß einem breiten Publikum zu präsentieren. Auf der gamescom 2014 werden die besten Fahrer dank einer perfekten Show allen Interessierten das RC Driften näher bringen. Für Sportbegeisterte steht zudem der 'Menschenkicker' zur Verfügung. Hier können sich Interessierte spannende Matches liefern. Zusätzlich kann auf den 'Daffy-Boards' die Koordination getestet werden. Und wer nach all den sportlichen Betätigungen eine Erholung möchte, für den ist die 'Chill-Ecke' eine gute Anlaufstelle.

PS 4 COS Cup

Innerhalb des PS 4 COS Cup's können sich Skateboarder dieses Jahr in fünf Wettkämpfen der Kategorie Street messen. Einer dieser Wettkämpfe findet im Rahmen der gamescom in Köln statt.

Der PS 4 COS Cup findet in Halle 10.2 statt.

PS Vita COS Cup

Headis

Tischtennis ist euch zu langweilig? Dann testet doch einfach mal Headis. Tischtennis mit dem Kopf sieht seltsam aus? Alles, was richtig gut ist, sieht von außen erst einmal seltsam aus. Das ist das erste grundlegende Geheimnis des Lebens. Headis macht Spaß ist aber gleichzeitig gesund, kostenlos und gut für die Seele.

Headis findet ihr in Halle 10.2

RC DRIFT GAMES

Gegründet wurden Die RC DRIFT GAMES um diesen faszinierende Sport voller Kontrolle, Wettbewerb und Spaß einem sehr viel größerem Puklikum zu präsentieren als es die einzelnen Clubs und Teams auf ihren detailgetreuen Strecken möglich ist. So wurde die besten Fahrer zusammen gerufen um ein perfekt Show zu bieten und mit Erklärungen allen Interessierten das RC Driften näher zu bringen.

Mit dem EUROPE DRIFT MEETING bringen wir einen Wettbewerb ganz neuer Qualität nach Europa.

Riesen Kicker

Die Evangelische Jugend in Köln und Umgebung bewegt dich und die Gamescom. Auf unserem Menschenkicker könnt ihr euch spannende Matches liefern und dabei einige unserer ehrenamtlichen Helfer kennen lernen. Wenn das nichts für euch ist, dann könnt ihr eure Koordination auf unseren Daffy-Boards testen oder euch in unserer Chill-Ecke vom stressigen Messetag erholen.

retro gaming

Die beliebte Sonderschau „retro gaming“ wird größer und vielseitiger als je zuvor. Auf rund 1000 Quadratmetern zeigen Vereine, Retroprojekte und private Sammler die Geschichte der Computerspiele. Dutzende von Spielkonsolen, Heimcomputern, Handhelds und erstmals Automaten aus vier Jahrzehnten machen die Entwicklung des digitalen Zeitvertreibs lebendig.

Deutsche CaseMod Meisterschaft

Beim Live-Modding fliegen im wahrsten Sinne des Wortes die "Funken" und die Messebesucher können in den 24 Stunden hautnah miterleben, wie aus einem mausgrauen Gehäuse ein spektakulärer Computer entsteht. Mehrere Casemodding-Teams haben dazu an den ersten drei Messetagen jeweils acht Stunden Zeit, ein jeweils identisches Computer-Rohgehäuse vor Ort zu „modden“.

Am Samstag und Sonntag präsentieren Casemodder aus der ganzen Welt ihre Kreationen in den Kategorien: Casemods, Casecons, CE-Mods, „Cases on the Move“ und die während der Livemodding-Challenge entstandenen 24h-Mods.

Deutsche CaseMod Meisterschaft

gamescom outdoor area

outdoor area: Strand und mehr
Auch in diesem Jahr werden tausende gamescom Besucher in der outdoor area hinter der Halle 8 erwartet. Und das zu recht, denn das im 'Beach-Look' gestaltete Gelände sorgt für Spaß und Abwechslung. So können Anfänger und Fortgeschrittene Surfer im Außenbereich dank eines rotierenden Teppichs trockenen Fußes auf der gamescom wave reiten. Abgerundet wird das Strandgefühl durch den gamescom beach. Hier lässt sich die gamescom in entspannter Atmosphäre genießen. Für musikalische Akzente und ein unterhaltsames Bühnenprogramm sorgen live die Radio bigFM DJs. Passend zum Strandfeeling darf natürlich auch ein Beachvolleyballfeld nicht fehlen. Neu und definitiv ein Highlight der outdoor area ist sicherlich die Motocross Show von Relentless. Drei bis vier Mal pro Tag zeigen die Akrobaten der Lüfte auf dem P8 ihr Können.

gamescom wave

Auf der gamescom wave könnt ihr euch so richtig austoben. Sie steht im Außenbereich und ihr werdet noch nicht einmal nass dabei. Ein rotierender Teppich verschafft euch das Gefühl wirklich auf einer Welle zu surfen. Die Welle steht in unmittelbarer Entfernung zum Beach und erweitert den Beach Bereich um ein weiteres Highlight. Schnappt euch ein Board und surft auf der gamescom wave.

gamescom beach presented by bigFM

Der gamescom Beach und Germany`s hippest Radio Station bigFM laden zum Entspannen ein. Hier kann man die Sonne und chillige Musik genießen oder einfach eine Auszeit vom allgemeinen Messetrubel nehmen. Außerdem kann man hier live die bigFM DJs erleben, wenn diese die Stimmung anheizen. Passend zum Strandfeeling darf natürlich auch ein Beachvolleyball-Feld nicht fehlen.

gamescom cosplay village 2014

cosplay village: faszinierende Welten
Tolle Kostüme, atemberaubende Atmosphäre. Das gamescom cosplay village zählt sicherlich zu den Highlights in der Halle 10.1. Spielefans aus aller Welt kostümieren sich wie ihre Idole aus den virtuellen Welten und verleihen dem cosplay village eine ganz besondere Atmosphäre. Zudem werden Spiele-Fans aus aller Welt viele verschiedene Aktivitäten und Events geboten die Spaß, Faszination und Unterhaltung versprechen.

gamescom festival

Die ersten Bands des gamescom festivals stehen fest! Das aktuelle Line-Up gibt es hier!
gamescom festival 2014

 

jobs & karriere auf der gamescom 2014


Die Computer- und Videospielindustrie verfügt über viele Berufschancen - nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch weltweit. Schätzungen des Bundesverbands Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. (BIU) zur Folge sind aktuell etwa 10.000 Menschen allein in Deutschland entlang der Wertschöpfungskette von Computer- und Videospielen festangestellt oder freiberuflich tätig. Entsprechend bildet die Computer- und Videospielindustrie einen zentralen Bestandteil der Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland. Als weltweit größtes Event für interaktive Unterhaltung ist die gamescom daher die ideale Kommunikationsplattform für Arbeitgeber und potentielle Arbeitnehmer. Im Rahmen des gamescom campus bietet die Koelnmesse Unternehmen erneut mit 'jobs & karriere' vom 13. bis 17. August die Möglichkeit, sich als Arbeitgeber zu präsentieren und potentielle Arbeitnehmer zu akquirieren. Gleichzeitig haben interessierte Jobsuchende die Chance, sich über die Akteure in der Computer- und Videospielindustrie zu informieren und erste Kontakte zu knüpfen. Der gamescom campus mit 'jobs & karriere' ist auf der diesjährigen gamescom in der entertainment area in Halle 10.2 zu finden.

'jobs & karriere' verfügt über verschiedene Ausstellungselemente: Die jobs & karriere Information ist der zentrale Informationscounter. Hier erhalten Berufseinsteiger, Schüler, Lehrer und Studenten umfassende Informationen zu Ausbildungsprogrammen und Job-Chancen. Der jobs & karriere Pavillon ist als Ausstellungsbereich für Unternehmen aus der Computer- und Videospielindustrie angelegt. Ergänzt wird jobs & karriere durch eine Online-Jobbörse, die für die Teilnehmer des jobs & karriere-Bereichs verfügbar ist. Games-Career.com ist ein speziell für die Games-Branche konzipiertes Job-Portal. Das Portal ist auf Deutsch, Englisch und Spanisch verfügbar. Unternehmen können Jobangebote kostengünstig und effizient veröffentlichen und darüber hinaus Angebote nutzen, die eine stärkere Profilierung des Unternehmens im Wettbewerb um Talente ermöglichen. Jobgesuche werden generell kostenlos veröffentlicht. Bildungseinrichtungen können sich kostenlos registrieren und ihr Ausbildungsangebot vorstellen. Und auch auf der Speakers-Corner wird das Thema präsent sein: Unternehmen haben die Möglichkeit sich einem breiten Publikum zu präsentieren.

So umfangreich die beruflichen Möglichkeiten in der Computer- und Videospielindustrie, so vielseitig ist auch das Angebot im Bereich 'jobs & karriere' auf der gamescom 2014. Ob Beratung oder Talentsuche, Online-Jobbörse oder Arbeitsvermittlung vor Ort - die gamescom wird mit 'jobs & karriere' immer stärker zu einer wichtigen gesellschaftspolitischen Plattform für die Information über Ausbildung und Weiterbildung in der nationalen und internationalen Computer- und Videospielindustrie. Und auch für die Unternehmen liegt der Vorteil auf der Hand: Mit einer Teilnahme im Bereich 'jobs & karriere' bietet die gamescom der Branche eine effiziente Plattform zur Personalsuche, denn Unternehmen treffen ohne zusätzlichen Aufwand in kürzester Zeit auf eine Vielzahl an Bewerbern.

Altersbändchen

Was die farbigen Bändchen bedeuten und woher man sie bekommt!

Mit den farbigen Bändchen sorgen die Koelnmesse und die gamescom Aussteller gemeinsam mit der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) dafür, dass die jugendlichen Besucher wirklich nur das sehen, was für sie bestimmt ist. Um das zu gewährleisten sollte jeder, der auf der gamescom Spiele ausprobieren möchte, so ein Bändchen am Handgelenk tragen. Anhand der Farbe erkennt dann das Standpersonal, welcher Messebesucher in welchen Standbereich darf. Das zuhause geltende Elternprivileg gilt nicht in der Öffentlichkeit - auf der gamescom darf wirklich nur Derjenige in die geschlossenen Bereiche hinein, der das entsprechende Alter ausweisen kann. Außerdem werden die zuständigen Behörden der Stadt Köln die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes vor Ort auf dem Gelände verstärkt überprüfen. Die USK prüft vor der Messe jedes Spiel und legt je nach Art und Inhalt des Games die entsprechende Altersfreigabe fest. Gerne steht die USK als Berater und Ansprechpartner im Vorfeld und während der Messe zur Verfügung.

Die Farben der Altersbändchen entsprechen den bekannten USK-Logos:

Bis 12 Jahre = kein Altersbändchen
Ab 12 Jahren = grün
Ab 16 Jahren = blau
Ab 18 Jahren = rot

 Wo bekomme ich die Bändchen?
Diese Bändchen bekommt ihr überall auf dem Messegelände, vor den Messehallen, in den Eingangsbereichen, auf dem Messeboulevard und an den Service- und Infostellen in den Hallen.

 WICHTIGER HINWEIS: Die Bändchen werden nur vor Ort gegen Vorlage eines gültigen Lichtbildausweis (z.B. Personalausweis, Schülerausweis, Führerschein) ausgegeben! Also nicht vergessen: Ausweis einpacken und mit nach Köln nehmen.

 

Über die gamescom

Die gamescom stellt die zentrale Plattform für die europäische Computer- und Videospielbranche dar und ist die weltweit größte Messe für interaktive Unterhaltung. Sie bringt Industrie, Handel und Medien zusammen und bietet einen optimalen Rahmen für den Aufbau und die Pflege von Geschäftsbeziehungen. Die räumliche Aufteilung in entertainment- und business area steht für ein Konzept, das Fach- und Privatbesucher gleichermaßen einbindet und anspricht.

gamescom business area:
Nirgendwo sonst kommen so viele Insider, Händler, Publisher und Entwickler zusammen, wie in Köln. Die gamescom ist optimal auf Fachbesucher abgestimmt: Im entspannten und exklusiven Ambiente der business area haben diese die Möglichkeit, die Messe für ihren persönlichen Geschäftserfolg zu nutzen.

gamescom entertainment area:
Indoor und outdoor bringen die Aussteller ihre Produkte und Neuheiten publikumswirksam in Szene. Eintauchen und Ausprobieren lautet die Devise für das breite Publikum.

gamescom Konferenzprogramm:
GDC Europe: keynotes, lectures, round-tables und workshops - die GDC Europe bietet ein hochqualifiziertes Konferenzprogramm zum Thema Game Development mit renommierten Sprechern aus aller Welt.

Weiterhin existiert eine Konferenz im Bereich Medienkompetenz & Medienpädagogik.

gamescom festival:
Von Freitag, dem 15.08., bis Sonntag, dem 17.08.2014 wird neben dem Geschehen auf dem Messegelände die Kölner Innenstadt zum Zentrum großer Unterhaltung. Dort erwarten die Besucher mehrere Bühnen, Musiker verschiedener Genres und zahlreiche Gaming-Module, an denen nach Messeschluss auf spektakuläre Weise gespielt werden kann.
Das gamescom festival ist ein Veranstaltungsprojekt der Media Kultur Köln GmbH und der prime entertainment GmbH in Kooperation mit der Koelnmesse GmbH und der Stadt Köln.

Quelle und weitere Informationen unter  www.gamescom.de 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren



solarstrombauer.de hosted by
powered by
100% Ökostrom-Hosting durch UD Media
Ökostrom-Hosting bei UD Media


Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.. Design by: template joomla 2.5  Valid XHTML and CSS.