forex trading logo

Es ist soweit.....

Germany

Wer ist online

Aktuell sind 62 Gäste und keine Mitglieder online


 

gamescom 2011 Teil 1

gamescom 2011

Mit einem erneuten Aussteller- und Besucher-Rekord unterstrich die gamescom 2011 einmal mehr ihre Position als weltweit größtes Messe- und Eventhighlight für interaktive Spiele und Unterhaltung. Von Mittwoch, den 17. August bis Sonntag, 21. August, präsentierten 557 Aussteller (2010: 505) aus knapp 40 Ländern (2010: 33) der internationalen Gamescommunity weit mehr als 300 Spiele, darunter Welt-, Europa- und Deutschlandpremieren (2010: 200). Während die entertainment area in diesem Jahr noch mehr Fläche für Spiele und Premieren bot, überzeugte die business area der gamescom mit mehr Kontakten und Zugang zu den internationalen Märkten und Playern. Die Trendthemen interaktiver Unterhaltung sind mobile Spiele, Online- und Browser-Games sowie die nächste Generation der Bewegungsspiele und das Gaming in 3D. Neben den Spieleneuheiten zeigte sich das Publikum auch von den weiteren Neuerungen der gamescom - dem Partnerland UK, dem gamescom award, dem gamescom campus für Medienpädagogik und Kompetenz sowie dem Familientag -begeistert. Abgerundet wurde das Gesamterlebnis gamescom erneut vom city festival im Herzen der Stadt, das mehr als 100.000 Besucher zählte.


Die gamescom verbindet und bringt Menschen mit derselben Leidenschaft aus der ganzen Welt zusammen. Auch 2011 gab es wieder 100 Prozent mehr gamescom-Feeling, mit einer unverwechselbaren Atmosphäre, einer bewundernswerten Geduld, kreativen Outfits und unvergesslichen Spielerlebnissen.

Sehr gut angenommen wurde auch die Premiere des gamescom campus, auf dem Themen wie Jugendschutz, Medienpädagogik und die Vermittlung von Medienkompetenz im Vordergrund standen.

 

 

 

Die gamescom in Zahlen: An der gamescom 2011 beteiligten sich auf einer Bruttofläche von über 120.000 Quadratmetern insgesamt 557 Unternehmen aus 39 Ländern (2010: 505/33). 257 Aussteller und 18 zusätzlich vertretene Unternehmen kamen aus Deutschland, 279 Aussteller und 3 zusätzlich vertretene Unternehmen aus dem Ausland. Mehr als 5.000 Medienvertreter aus mehr als 50 Ländern (2010: 4400/49) wurden akkreditiert. Berechnungen für den letzten Messetag einbezogen, besuchten insgesamt 275.000 Besucher
(+8 Prozent, 2010: 254.000) - davon 21.400 Fachbesucher (+ 13 Prozent, 2010: 18.900) aus mehr als 70 Ländern die gamescom 2011.

Die gamescom 2012 findet vom 15. - 19. August 2012 in Köln statt.

Am Mittwoch, den 17. August machte ich mich auf den Weg nach Köln, um die Welt der Spiele zu erforschen.

Hier meine ersten optischen Eindrücke vom Fachbesucher- und Medientag  der gamescom 2011.

Eingang Süd

Am Presseschalter bekam ich Bändel für den Presseausweis, Katalog und Altersbändchen.

Danach gehtst durch die Einlasskontrolle.

Der Business-to-Business-Bereich erstreckte sich über die Hallen 4 und 5.

Die Entertainment Area umfasste die Hallen 6, 7, 8 und 9 sowie die Außenflächen.

Ich mache mich auf den Weg zur Halle 6.

Mit Halle 6 beginnt mein Messerundgang.

Mein erster Besuch gilt den Messestand THQ

Der Orc  aus der Warhammer-40k-Welt.

Saints Row the Third: Einlass zur Kinopräsentation

Metro Last Light: Einlass zur Kinopräsentation

Innenbereich des THQ-Messestands:

Am THQ-Stand in Halle 6 wurden Spiele präsentiert  aus den Bereichen Action, Fighting, Sport und Familienspaß.

Zwei Spiele-Debüts gab es auf der Messe: Darksiders II, die mit Spannung erwartete Fortsetzung des Nummer 1-Hits Darksiders,

und adidas miCoach, das erste interaktive Trainingsprogramm, das gemeinsam mit einigen der berühmtesten Athleten

der internationalen Sportwelt entwickelt wird.

Ferner wurden dem Publikum auf der gamescom 2011 drei der wichtigsten Veröffentlichungen der Kalenderjahre 2011 und 2012 gezeigt:

Saints Row: The Third, Metro: Last Light und das in Kürze erscheinende Warhammer 40.000: Space Marine.

Letzteres konnte im spektakulären 8 gegen 8-Mehrspieler-Modus an insgesamt 32 Stationen auf dem THQ-Stand angespielt werden! Weltpremiere!

Darksiders II,Metro Last Light und Saints Row The Third wurden im Rahmen von Kinopräsentationen gezeigt.

Neben den Eigenentwicklungen von THQ standen am Stand von THQ auch noch zwei weitere Spiele von Branchenpartnern zur Verfügung:

Stronghold 3, die Mittelalter-Echtzeitstrategie für PC von SouthPeak Interactive, sowie das Third Person Action-Spiel Ninja Gaiden 3 von Tecmo Koei.

Beide Titel standen als anspielbare Versionen zur Verfügung.

Für Spieler, die sich gern im virtuellen Ring beziehungsweise Oktagon mit anderen messen,

standen Terminals der neuen Fighting-Titel WWE ’12 und UFC Undisputed 3 bereit.

UFC Undisputed 3 stand in Köln weltweit zum ersten Mal als öffentlich anspielbare Version zur Verfügung.

Saints Row The Third wurde von den legendären Penthouse Pets unterstützt.

Autogrammstunde mit den Penthouse Pets Shay Laren, Nikki Benz, Heidi Baron und Ryan Keely.

 

Electronic Arts

 

 

 

Star Wars: The Old Republic

R2D2

Battlefield 3

 

Battlefield 3. Zur Unterstützung hat Electronic Arts einen Kampfjet mitgebracht.

 

 

 

Bigben Interactive

 

Cyberbike 2  Cycling Sports. Die Kombination aus Spiel, Sport und Spaß für die ganze Familie.

 

 

Hunter´s Trophy

Hunter´s Trophy. Die realistischste und vollständigste Jagdsimulation auf Konsole.

Hunter´s Trophy

My Body Coach 2

My Body Coach 2

My Body Coach 2“ ist der zweite Teil des virtuellen Fitnesstrainer und erscheint ebenso mit zwei Handeln.

Der Trainer umfasst neue Übungen, nämlich Tanz-Aerobic-Übungen wie beispielsweise Zumba.

 

Caseking

In diesem Jahr präsentierte Caseking alle Neuheiten aus dem Gaming- und Hardware-Bereich seiner Partner ADATA, Alpenföhn,

AMD, beyerdynamic, BIGFOOT Networks, BitFenix, Cubitek, In Win, Lian Li, Mach Xtreme Technology, Mionix, NZXT,

Phanteks, Prolimatech, Silverstone, TTeSports, Xigmatek und ZOWIE.

Zu sehen gab es edle Gehäuse, stylisches Gaming-Equipment wie Mäuse, Tastaturen sowie Mauspads, blitzschnelle SSDs,

Headsets, RAM, weltexklusive Kühler samt neu entwickelten Lüftern, Netzteile, Modding-Zubehör und vieles mehr.

 Die bezaubernden Bikini-Girls von Caseking: Jennifer Henschel und Michelle Stegemann

Jennifer Henschel

 

Blizzard Entertainment

  In diesem Jahr bot Blizzard Entertainment auf der gamescom World of Warcraft: Cataclysm, Diablo III und,

erstmals spielbar in Europa, StarCraft II: Heart of the Swarm zum Spielen an.

World of Warcraft: Cataclysm

StarCraft II: Heart of the Swarm  zum anspielen.

Diablo III

 

 

XMG by Schenker Notebooks

Zusammen mit CM Storm (Coolermaster) zeigte XMG  an seinem Stand nicht nur die neuesten Notebooks,

sondern es gab auch ein dickes Entertainmentpaket  mit den wohlbekannten Raffles, Shows und Shootouts.

Das Herzstück des Stands war aber die riesige Bühne, auf der während der ganzen Messe Produktshows,

Trailershows, Shootouts und Raffles stattfanden.

Im Ausstellungsbereich zeigte Schenker Notebooks seine neuesten Notebooks.

 CM Storm (Coolermaster) präsentierte neue Headsets, Mäuse, Tastaturen und PC-Gehäuse.

 

CM Storm (Coolermaster)

 

Kalypso Media GmbH

 

Bethesda Softworks

 

Messebericht von der  gamescom 2011 Teil 2  

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren



solarstrombauer.de hosted by
powered by
100% Ökostrom-Hosting durch UD Media
Ökostrom-Hosting bei UD Media


Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.. Design by: template joomla 2.5  Valid XHTML and CSS.