forex trading logo

Es ist soweit.....

Germany

Wer ist online

Aktuell sind 39 Gäste und keine Mitglieder online


 

Ettelsberg

Ettelsberg

 Willingen, im Mai 2010

Der Ettelsberg ist ein 837,7 m ü. NN hoher Berg im Rothaargebirge im Landkreis Waldeck-Frankenberg, Hessen (Deutschland).

Überregional bekannt ist der Ettelsberg aufgrund seiner Hochheide, dem „Skigebiet Willingen“ und dem Hochheideturm.

Der Ettelsberg befindet sich im nordöstlichen Teil des Rothaargebirges unweit der Nahtstelle der Bergregionen

Upland und Sauerland. Er erhebt sich etwa 2 km süd-südwestlich bzw. oberhalb des Kernorts von Willingen.

Bei Willingen treffen sich also das Sauerland und das Waldecker Land.

Hier einige Impressionen von der Wanderung am 1. Mai 2009 und 2010 auf den Ettelsberg.

Ettelsberg-Kabinenseilbahn Talstation

Mit der Kabinenbahn ist es am bequemsten, um auf den Ettelsberg zu kommen.

Viadukt Willingen

 

Sauerland Stern Hotel

Direkt am Fuße des Hoppernkopf neben den Skilift Sonnenhang steht eine sehr gemütliche helle Holzhütte,

die Vis a Vis Hütte.

Vollautomatischer Schneeerzeuger T60

 

Herrlicher Blick von der Hochheide auf Willingen.

 

 

 

 

 

Ettelsberg- Hütte (Siggis Hütte)

 Ettelsberg-Kabinenseilbahn Bergstation

 

 

 

 

Auf dem Ettelsberg steht ein 50.000 Kubikmeter Speichersee. Er sichert den Schneebestand in Willingen.

Damit werden 50 Schneekanonen gefüttert um auf ca. 7 Skipisten für 35 cm Schnee mit einer Breite von 30 m zu sorgen.

 

Hochheideturm

 

 

 

 

 

 Vollautomatischer Schneeerzeuger T60

 

Die Kabinenseilbahn ist ganzjährig von 9.00 Uhr - 17.00 Uhr in Betrieb.
Infos unter: www.ettelsberg-seilbahn.de 

                              

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren



solarstrombauer.de hosted by
powered by
100% Ökostrom-Hosting durch UD Media
Ökostrom-Hosting bei UD Media


Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.. Design by: template joomla 2.5  Valid XHTML and CSS.