forex trading logo

Es ist soweit.....

Germany

Wer ist online

Aktuell sind 84 Gäste und keine Mitglieder online


 

Cebit 2014

CeBIT 2014

10. bis 14. März 2014 in Hannover

Die CeBIT 2014 findet vom 10. bis 14. März auf dem Messegelände Hannover statt. Sie ist weltweit die größte Messe für Informationstechnik und findet seit 1986 jedes Frühjahr auf dem Messegelände Hannover statt. Veranstalter der CeBIT ist die Deutsche Messe AG (DMAG). "CeBIT" steht für "Centrum für Büroautomation, Informationstechnologie und Telekommunikation".

 Top-Thema "Datability"

Das Top-Thema ist in diesem Jahr "Datability", dabei geht es um die Fähigkeit, große Datenmengen nachhaltig und verantwortungsvoll zu nutzen. Auf der CeBIT 2014 wird es anstatt der bisherigen "vier Plattformen" acht Themenbereiche geben: Enterprise Resource Planning & Data Analysis, Enterprise Content Management, Web & Mobile Solutions, IT Services, Security, Communication & Networks, Infrastructure & Data Centers sowie Research & Innovations.

 

Großbritannien ist das Partnerland der CeBIT 2014

Am 11.09.2013 unterzeichneten Simon McDonald, Britischer Botschafter in Berlin, Nick Baird, Geschäftsführer von UKTI und Marius Felzmann, Geschäftsbereichsleiter CeBIT bei der Deutschen Messe, die Absichtserklärungen zum Partnerland Großbritannien zur CeBIT 2014.

Grundlage für die Partnerschaft sind zwei Kooperationsabkommen zwischen der Deutschen Messe und UKTI sowie den deutschen und britischen IT-Verbänden BITKOM und Intellect. Hierdurch wird die enge Zusammenarbeit der IT-Branchen beider Länder ermöglicht.

Die Partnerschaft dieser beiden Wirtschaftsnationen demonstriert europäische Stärke. Deutschland und Großbritannien sind nicht nur Heimat von Global Playern der IT-Branche, sie verfügen auch über sehr aktive Startup-Szenen. Die künftig noch engere Zusammenarbeit birgt enormes Geschäftspotenzial für beide Seiten", sagte Oliver Frese, CeBIT-Vorstand der Deutschen Messe AG.

BITKOM-Präsident Prof. Dieter Kempf ergänzte: "Großbritannien ist nach Deutschland der zweitgrößte Markt für ITK in Europa. Von dem erwarteten Austausch auf der CeBIT werden die Aussteller besonders profitieren können. Gerade Mittelständler können mit wenig Aufwand wichtige internationale Kontakte knüpfen."

Hochrangige Regierungsmitglieder beider Länder werden zum Deutsch-Britischen IT-Gipfel am 10. März, dem Eröffnungstag der CeBIT, erwartet.

"Auf der CeBIT 2014 werden die Besucher mit Großbritannien eine Hightech-Nation erleben, die in vielen Themenfeldern wichtiger Impulsgeber für die gesamte Branche ist. Zum Beispiel, wie zukünftig 26 Millionen Haushalte auf Smart Meter umsteigen können", sagte Oliver Frese, CeBIT-Vorstand der Deutschen Messe AG, anlässlich der Vertragsunterzeichnungen in London.

"Technology is GREAT Britain"

Das Partnerland stellt seinen Auftritt bei der Computermesse unter das Motto "Technology is GREAT Britain". Britische Unternehmen präsentieren sich laut Deutscher Messe dort unter anderem mit den Themen Smart Cities, Datenwissenschaft, E-Health, M2M, Internetsicherheit und digitale Medien. Die Veranstalter rechnen mit rund 150 Ausstellern aus dem Partnerland – das wären dreimal so viele wie 2013. Lord Green of Hurstpierpoint, britischer Staatsminister für Handel und Investitionen, kündigte an: "Mit dem größten Messeauftritt seit vielen Jahren werden wir das Spektrum der Handels- und Investitionsmöglichkeiten vorstellen, die unser Land zu bieten hat."

Web & Mobile Solutions  sind Schwerpunkte der CeBIT 2014

Die Branche rund um mobile Unternehmensanwendungen und Internetlösungen boomt kräftig – auf der CeBIT finden Unternehmen und Besucher im Bereich Web & Mobile Solutions in der Halle 6 ihre zentrale Anlaufstelle. Die Themen eCommerce, Apps & Development, Open Source und Mobile Enterprise der ehemaligen Webciety haben sich zu eigenen Ausstellungsschwerpunkten weiterentwickelt. Mit Space_D wird eine neue Vortrags- und Meetingfläche als zentraler Communitytreffpunkt für Entwickler und Kreative geschaffen. Somit richtet sich das Cluster Web & Mobile Solutions auf der CeBIT konsequent auf eine 100-prozentige Ansprache von Experten und Fachentscheidern aus.

Space_D rückt vom Start weg ins Zentrum des Clusters Web & Mobile Solutions. Mit Fokus auf Barcamps, Workshops, Hackathon und Vorträgen rund um Apps & Development greift dieses Format das jüngste unternehmerische Feld des Bereichs auf. Mit diesem Umfeld bietet die Halle 6 einen optimalen Platz für Start-Ups. Auf den Gemeinschaftsständen „Junge innovative Unternehmen“ und „International Start-Ups“ können Geschäftsmodelle in einem aufmerksamkeits- und investitionsstarken Umfeld präsentiert werden.

Die Gemeinschaftsstände Mobile Enterprise, eCommerce und Open Source Park mit den jeweiligen Fachforen bilden eine inhaltliche Klammer für die Themen aus dem Umfeld Web & Mobile Solutions. Deutlich größer wird der eCommerce Park, wo Lösungen und Vorträge zur Optimierung elektronischer Vertriebs- und Vermarktungsstrategien präsentiert werden.

Aufgrund der guten Resonanz wird der Bereich der mobilen Unternehmensanwendungen im kommenden Jahr erstmals im Mobile Enterprise Park mit Forum, individueller Fläche und Gemeinschaftsstand zusammengefasst. Dort finden Entscheider, Hersteller und Anwender mobile IT-Lösungen und Expertenvorträge im Fachforum. Auch das CeBIT-Topthema Datability steht bei der Verarbeitung großer Datenmengen für mobile Anwendungen und Business Apps im Fokus. Der ebenfalls wachsende Open Source Park wird im kommenden Jahr wieder durch die gleichnamige Fachkonferenz als der Treffpunkt für die Linux- und Open Source–Branche ergänzt.

eCommerce
Einkaufen war gestern, Online-Shopping ist heute. Entdecken Sie, was Unternehmen in Sachen eCommerce für die Zukunft planen.

Mobile Enterprise und Apps & Development
Die Nutzung mobiler Devices wächst weiterhin ungebrochen – ein Ende dieser Entwicklung ist nicht abzusehen. Die neuesten Trends in diesem Bereich können Sie aber jetzt schon auf der CeBIT kennen lernen.

Open Source
Ob für den täglichen Bedarf oder für Unternehmen. Freie Softwarelösungen werden die IT-Welt weiter verändern – in welcher Art, können Sie auf der CeBIT erfahren.

Start-Ups
Aus Start-Ups sind viele revolutionäre Entwicklungen entstanden. Auf der CeBIT können Sie in die aktuelle Gründerszene eintauchen und sich von den neuesten Ideen inspirieren lassen.

 

CeBIT Innovation Award 2014

Die Preisträger des CeBIT Innovation Award 2014, initiiert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Deutschen Messe AG, sind gewählt. Mit ihren außergewöhnlichen IT-Projekten für größtmögliche Benutzerfreundlichkeit konnten sich insgesamt drei Forscherteams gegen die Konkurrenz durchsetzen. Der CeBIT Innovation Award zeichnet 2014 bereits zum zweiten Mal junge Talente aus, die Lösungen für innovative Interaktionsformen entwickeln.

Mit der zweiten Runde des CeBIT Innovation Award haben rund 100 junge Forscher aus dem gesamten Bundesgebiet ihre Bewerbungen eingereicht. Eine Auswahl an Bewerbern durfte im November ihre Ideen vor der hochkarätigen Fach-Jury präsentieren. Drei besonders überzeugende Projekte wurden von der Jury als Preisträger ausgewählt. Bei einem ersten Pressegespräch in Hannover zeigten die Forscherteams ihre Projektideen vor ausgewählten Medienvertretern. Jury-Mitglied Prof. Dr. Wolf-Dieter Lukas vom Bundesministerium für Bildung und Forschung war erfreut über die Qualität der Einreichungen: „Wir sind beeindruckt von der Innovationsfreude der jungen Forschergruppen. Mit dem CeBIT Innovation Award geben wir vielsprechenden Talenten eine Plattform, ihre Arbeit bekannter zu machen und weiter zur Praxisreife zu entwickeln.“

Präsentation der Preisträger auf der CeBIT 2014

Die Platzierungen, die mit insgesamt 100.000 Euro dotiert sind, werden auf der CeBIT 2014 bekannt gegeben. Am Stand des Bundesministeriums für Bildung und Forschung werden zudem die Preisträger ihre Projekte dem Fachpublikum und der Öffentlichkeit vorstellen. „Der CeBIT Innovation Award zeigt in einzigartiger Weise, über welches große Potenzial junge deutsche Forscher verfügen und trägt dazu bei, die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands in der digitalen Welt zu stärken. Damit unterstreicht die CeBIT ihre Rolle als Treiber für Innovationen und als Startbahn für junge, kreative Ideen“, sagte Oliver Frese, CeBIT-Vorstand bei der Deutschen Messe AG und Mitglied der Fach-Jury.

Innovationen an der Schnittstelle zwischen Mensch und IT

Usability, die Benutzerfreundlichkeit von Systemen, gehört mittlerweile zu den wichtigsten Qualitäten guter Hardware und Software. Jury-Vorsitzende Prof. Dr. Gesche Joost erläutert: „Usability ist heute ein integraler Bestandteil der IT-Entwicklung geworden. Der Dialog mit den Nutzern sollte aber noch einen Schritt weiter gehen: Partizipatives Design fördert Innovationen in der IT-Forschung und erhöht gleichzeitig die Chancen für einen Erfolg von neuen Technologien am Markt.“

Informationen rund um den CeBIT Innovation Award
finden Sie auf der Website: www.cebitaward.de

 

 

CeBIT Global Conferences

Seit 2008 wird parallel zur CeBIT unter der Bezeichnung "CeBIT Global Conferences" ein Konferenzprogramm angeboten. Veranstalter ist die Deutsche Messe AG. Seit 2009 ist der Wirtschaftsverband BITKOM Schirmherr der Konferenz. Sie behandelt aktuelle Trends und Entwicklungen der Informationswirtschaft und der Telekommunikation und richtet sich an Entscheidungsträger aus der ITK-Wirtschaft sowie aus Anwenderunternehmen. Die Konferenzsprache ist Englisch.

 

 Geländeplan CeBIT 2014

 

 

Über die CeBIT

Die CeBIT ist das weltweit wichtigste Ereignis der digitalen Wirtschaft und Impulsgeber für effiziente Geschäftsanbahnung. Die CeBIT 2014 präsentiert die neuesten Entwicklungen und Lösungen der Branche erstmals in acht Topic Clustern: ECM, ERP & Data Analysis, Web & Mobile Solutions, Research & Innovation, IT Services, IT Infrastructure & Data Centers, Security sowie Communication & Networks. Die CeBIT Global Conferences liefern in Keynotes und Foren den Überblick über die wichtigsten Kernmärkte der digitalen Welt. Das Leitthema der CeBIT 2014 heißt „Datability“. Partnerland ist Großbritannien.

Quelle und weitere Informationen unter  www.cebit.de

Messegelände Hannover
Hermesallee
30521 Hannover
www.cebit.de
 
Wann ist CeBIT?
Montag, 10. März 2014 bis Freitag, 14. März 2014

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren



solarstrombauer.de hosted by
powered by
100% Ökostrom-Hosting durch UD Media
Ökostrom-Hosting bei UD Media


Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Unported Lizenz.. Design by: template joomla 2.5  Valid XHTML and CSS.