gamescom 2017 – Schlussbericht

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

gamescom 2017 knackt eigenen Rekord: Über 350.000 Besucher feiern „The Heart of Gaming“

* gamescom begeistert über 350.000 Besucher
* Internationaler als je zuvor: Besucher aus 106 Ländern zu Gast in Köln
* Position als Europas Businessplattform Nummer 1 der Gaming-Branche bestätigt: 30.700 Fachbesucher
* Neue Bestmarke: 919 Unternehmen (+5 Prozent) aus 54 Ländern
* gamescom-Woche mit starkem Konferenzprogramm: gamescom congress, SPOBIS Gaming & Media sowie devcom

Köln: Mehr Fläche, mehr Aussteller und jetzt steht fest: mehr Besucher. Die gamescom 2017 endete am 26. August mit einem neuen Besucherrekord. Vom 22. bis 26. August kamen – Schätzungen des letzten Messetags einbezogen – insgesamt über 350.000 Besucher aus 106 Ländern zum weltweit größten Event für Computer- und Videospiele. Damit knackte die gamescom 2017 besucherseitig erstmals auch die „100-Länder-Marke“ und unterstrich ihre internationale Bedeutung eindrucksvoll. Mit 30.700 Fachbesuchern verzeichnete die gamescom einen leichten Zuwachs im Vergleich zu 2016 und bestätigt ihre Position als Europas Nummer 1 Businessplattform der Gaming-Branche. Auch in punkto Ausstellerzahl und Internationalität setzte die gamescom 2017 neue Bestmarken: 919 ausstellende Unternehmen (+5 Prozent) aus 54 Ländern waren in den Kölner Messehallen vertreten. Der Auslandsanteil der Aussteller lag in diesem Jahr bei 72 Prozent. Das begleitende Konferenzprogramm, darunter der gamescom congress, der eSports-Kongress SPOBIS Gaming & Media sowie das neue Entwickler-Event devcom, rundete die Woche perfekt ab. Erstmals wurde die gamescom durch Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel eröffnet.

Weiterlesen

E-Sport- und Gamer-Szene präsentiert sich parallel zur CEBIT 2018

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Der E-Sport boomt und professionalisiert sich ständig. Nach Angaben des Bitkom erklärt jeder fünfte Deutsche (23 Prozent), dass E-Sport für ihn ebenso eine Sportart ist wie Fußball, Handball oder Schwimmen. Unter den Gamern ist sogar jeder Dritte (33 Prozent) dieser Meinung. In der stetig wachsenden E-Sport-Szene werden Hunderte Millionen Euro umgesetzt und auch E-Sportler füllen mittlerweile große Hallen mit begeisterten Anhängern.

Hannover: Die CEBIT 2018 freut sich daher über die parallele Veranstaltung des eigenständigen TEK Summer Festivals, welches diese Entwicklung aufgreifen wird.

Das viertägige TEK Summer Festival 2018 (#tsf18) startet am Donnerstag, 14. Juni, auf dem Messegelände in Hannover und bietet ein Gamer und Non-Gamer Festival mit 5 000 LanSeats, Indoor- und Outdoor-Aktivitäten sowie Aktivitäten rund um Gaming, E-Sports sowie kulturellen Austausch von allen Technikbegeisterten an. Veranstalterin ist die Advanced TEK GmbH.

Ob professionell oder als Hobby, alle E-Sportler, Gaming- und xVR-Entwickler finden hier Möglichkeiten zur Diskussion wie auch zum gemeinsamen Wettkampf. Ein Highlight sind die Game- und VR-Jams, bei denen Hobby-Entwickler in kürzester Zeit eine virtuelle Welt oder ein ganzes Spiel erschaffen. Die besten Projekte werden prämiert. Dabei stehen allen Teilnehmern die professionellen Tools aus der Industrie kostenfrei zur Verfügung. Die Besucher haben die Möglichkeit, sich direkt mit den Herstellern auszutauschen.

Weiterlesen

Rückblick auf den 286. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 3. – 6. August 2017

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Vom 3. bis 6. August 2017 fand bereits zum 286. Mal „das“ traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.

Bad Arolsen: „Das“ Arolser Kram- und Viehmarkt ist das größte Volksfest Nordhessens und lockt jährlich mehrere hunderttausend Besucher an. Auf 10 ha Grünfläche und Straßen versammelten sich dieses Jahr Anfang August rund 60 Vergnügungs-, 50 Gastronomie- und 120 Gewerbeschaubetriebe sowie 200 Krammarktgeschäfte. Sie boten den Besuchern mit attraktivsten Fahrgeschäften alles was das Herz begehrt. Weiterhin wurde eine Gewerbeschau auf über 2.000 qm Zeltfläche angeboten. Hier könnten Messeneuheiten und andere aktuelle Verkaufsartikel auch zu Messepreisen erworben werden.

 

Weiterlesen

gamescom 2017: Events und Rahmenprogramm

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Köln: Wenn vom 23. bis 26. August die gamescom für alle öffnet, dürfen sich hunderttausende Besucher erneut auf spektakuläre Neuheiten von über 900 Ausstellern und ein vielfältiges Rahmenprogramm freuen. In der entertainment area (Hallen 5 bis 10) gibt es auch in diesem Jahr wieder vielfältige Events. Und auch das gamescom city festival (25. bis 27. August 2017) bietet wieder ein tolles Unterhaltungsprogramm. Hier geht’s zum Programm des gamescom city festivals 2017 http://www.gamescom.de/gamescom/F%C3%BCr-Alle/events-und-veranstaltungen/gamescom-city-festival/index.php

 

 

Weiterlesen

gamescom 2017: Vorbericht

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

gamescom 2017:
The Heart of Gaming schlägt in Köln

* Mehr Fläche – mehr Aussteller – mehr Internationalität: gamescom unterstreicht Position als wichtigste Business-Plattform der europäischen Games-Branche
* devcom: Neues Entwickler-Event mit umfangreichem Programm
* Volle Woche Games: starkes Konferenz- und Entertainment-Programm

Köln: Vom 22. bis 26. August 2017 startet die neunte Auflage der gamescom in Köln. Mit über 900 erwarteten Ausstellern erreicht das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele ausstellerseitig eine neue Größendimension. Im year-to year Vergleich liegt das Plus Stand Juli bei 20 Prozent – ein neuer Ausstellerrekord ist damit sehr wahrscheinlich. Auch in puncto Fläche legt die gamescom 2017 zu: Erstmals belegt das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele zusätzlich die Halle 1 des Kölner Messegeländes und umfasst damit eine Bruttofläche von 201.000 Quadratmetern. Das entspricht einem Plus von 4 Prozent. Mit einem Auslandsanteil auf Ausstellerseite von 70 Prozent und insgesamt vier neuen Länderpavillons unterstreicht die gamescom zudem ihre Rolle als Europas führende Businessplattform der Games-Branche. Und auch das Programm kann sich sehen lassen: Noch bevor sich die Messehallen am 22. August zunächst für Fachbesucher und ab dem 23. August endlich für alle öffnen, startet die gamescom Woche am Sonntag, den 20. August, mit der neuen Entwicklerkonferenz devcom. Ebenfalls Premiere feiert am 21. August der Kongress SPOBIS Gaming & Media, der die Themen eSports und Vermarktung im Fokus hat. Während der Veranstaltungslaufzeit der gamescom stehen auch der gamescom license day (22. August) sowie der gamescom congress (23. August) auf der Agenda. Für Spielefans aus aller Welt sorgen neben den Neuheiten der Aussteller zahlreiche Events für ein unvergessliches gamescom-Erlebnis. Den Abschluss der gamescom-Woche bildet das gamescom city festival (25. bis 27. August) in der Kölner Innenstadt. Damit steht fest steht: In der letzten Augustwoche schlägt „The Heart of gaming“ definitiv in Köln!

Weiterlesen

CeMAT – Synergien für Intralogistik und Produktion

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

  • CeMAT-Aussteller wollen von der Nähe zur HANNOVER MESSE profitieren
  • Die Nähe zur HANNOVER MESSE schafft Synergien und eine einzigartige Plattform für Industrie-4.0-Technologien und -Konzepte.

CeMAT 2016Hannover. Im kommenden Jahr wird die CeMAT, die Weltleitmesse der Intralogistik, ein völlig neues Gesicht haben. Sie wird dann erstmals parallel zur HANNOVER MESSE ausgerichtet. Damit verändert sich auch der Termin: Statt wie bisher alle zwei Jahre im Mai oder Juni trifft sich die Logistikbranche 2018 vom 23. bis zum 27. April in den Pavillons 32 bis 35 sowie in den angrenzenden Hallen auf dem Messegelände in Hannover.

Die Nähe zur HANNOVER MESSE schafft Synergien und eine einzigartige Plattform für Industrie-4.0-Technologien und -Konzepte. Die CeMAT-Aussteller werden diese neuen Chancen nutzen und sich in einem technologieaffinen wirtschaftspolitischen Umfeld positionieren, um ihre Innovationen und Lösungen den mehr als 220 000 Messebesuchern zu präsentieren.

Weiterlesen

286. Arolser Kram- und Viehmarkt vom 3. – 6. August 2017

Autor: solarstrombauer (Helmut Thomas)

Vom 3. bis 6. August 2017 findet bereits zum 286. Mal „das“ traditionelle Arolser Kram- und Viehmarkt auf dem Königsberg in Bad Arolsen statt.

Bad Arolsen: „Das“ Arolser Kram- und Viehmarkt ist das größte Volksfest Nordhessens und lockt jährlich mehrere hunderttausend Besucher an. Auf 10 ha Grünfläche und Straßen versammeln sich jedes Jahr Anfang August rund 60 Vergnügungs-, 50 Gastronomie- und 120 Gewerbeschaubetriebe sowie 200 Krammarktgeschäfte. Sie bieten den Besuchern mit attraktivsten Fahrgeschäften („Propeller – No Limit“, „Avenger Royal“, „Ghost-Rider“, Familienachterbahn „Feuer + Eis“, „Superhopser“, Funpark „Wild-Kids“, Funhouse „Crazy Island“, „Haunted Castle“, Riesenrad „Europa-Rad“, Spielhalle „Fun City“, „Break Dancer“, „Musik-Express“, zwei Autoskooter uvm.) alles was das Herz begehrt. Das Warenangebot der Krammarktgeschäfte reicht von traditionellen Wachstischdecken bis hin zu aktuellen Ausstellungsgegenständen und Dekorationsartikeln im modernsten Design. Weiterhin wird eine Gewerbeschau auf über 2.000 qm Zeltfläche angeboten. Hier können Messeneuheiten und andere aktuelle Verkaufsartikel auch zu Messepreisen erworben werden.

Weiterlesen

1 2 3 8